Webseiten - Ihre Unternehmenspräsentation im Internet

Es gibt viele Möglichkeiten sich im Internet zu präsentieren. Angefangen mit der "einfachen" HTML-Seite über aufwändige Frameseiten oder gar eine Website komplett in Flash.
Ständig werden neue Möglichkeiten geschaffen um Webseiten aktiver zu gestalten und neue Multimediainhalte bereit zu stellen.

Aber, wie finde ich für "mich" und mein Unternehmen den "richtigen" Weg der Internetpräsentation?

Viele Kunden machen sich im Vorfeld Gedanken über das Design und die Technik der Webseite die sie gerne hätten.
Betrachten Sie ihre neue Website als "Werkzeug" für Ihr Unternehmen.
Ein Werkzeug soll einen bestimmten Zweck erfüllen und von guter Qualität sein.

Folgende Kernfragen können bei der Entscheidung helfen:

Welchen Zweck soll die Webseite erfüllen?
Möchten Sie Ihr Unternehmen bekannt machen und neue Kunden gewinnen, oder möchten Sie das Image Ihres Unternehmens verbessern?

Wenn Ihr Unternehmen sich bereits am Markt etabliert hat und Ihre Marke bereits in aller Munde ist, können Sie sich im Kern darauf konzentrieren das Image Ihrer Marke nachhaltig zu verbessern.
Sie bieten Ihren Kunden Produktpräsentationen mit Audio- und Videoinhalten, verwenden aktive Navigationslösungen in Java oder Flash, oder Sie setzen auf eine komplette Flash-Webseite bei der die gestalterischen Möglichkeiten nahezu unbegrenzt sind.
Im Vordergrund stehen Design, Funktionalität und das besondere Surferlebniss.
Selbstverständlich sollte Ihre Unternehmens- oder Produktpräsentation auch in den einschlägigen Suchmaschinen in Erscheinung treten, aber da Ihre Kunden Ihre Marke bzw. das Unternehmen bereits kennen und gezielt danach suchen ist der Aufwand hier gering.

Wenn Sie aber gerade erst ein neues Unternehmen gegründet haben, eine neue Marke bekannt machen wollen oder gar ein neues Produkt entwickelt haben, sollte das Hauptaugenmerk darauf liegen Ihr neues Projekt bekannt zu machen.
Ihre Kunden suchen nicht gezielt nach Ihrem Namen oder Ihrem Produkt weil sie es noch nicht kennen!
Selbstverständlich können auch hier Audio- und Video- oder Flashinhalte zur Produktpräsentation verwendet werden, aber es ist sehr wichtig das auch ausreichend "normaler" Textinhalt vorhanden ist und das die Seite eine gute Linkstruktur aufweist.
Bedenken Sie das Suchmaschinen keine Informationen aus Bildern, Audiodateien oder Videoinhalten gewinnen können.
Einzig Textinhalte in Flash können von den führenden Suchmaschinen zum Teil ausgelesen werden, aber auch das funktioniert noch nicht zuverlässig.
Auch Links die zum Beispiel über Javascript erreichbar sind oder in der Flashnavigation eingebettet sind werden von Suchmaschinen nicht verfolgt, weil das Risiko fremde Scripts auszuführen für die Suchmaschinenbetreiber zu groß ist.
Sie sehen, am Anfang kann weniger mehr sein und Webseiten der "alten Schule" sind auch heute noch die beste Möglichkeit sich bekannt zu machen.

Richtet sich Ihr Internetauftritt vornehmlich an Privatkunden oder Geschäftskunden?

Privatkunden surfen in der Regel aus Spaß im Internet und wollen auch unterhalten werden.
Sie suchen interessante Produkte für Hobby oder Haushalt oder wollen sich über ein Thema informieren.
Das Design der Webseite sollte Ihr Unternehmen repräsentieren und die Informationen sollten ausführlich und gut verständlich sein.
Aussagekräftige Bilder oder gar Videos helfen, die Informationen und Produkte zu verstehen und zeigen wie man sie optimal verwenden kann.
Vergessen Sie dabei nicht das Privatkunden keine "Fachleute" sein müssen.
Gute und verständliche Informationen und Produktbeschreibungen helfen eventuelle Zweifel zu beseitigen und erhöhen die Chance das der Kunde Ihre Dienstleistung in Anspruch nimmt oder bei Ihnen einkauft.

Geschäftskunden wissen in der Regel recht genau was Sie wollen und wünschen Informationen die schnell zum Ziel führen.
Der Geschäftskunde surft nicht zum Spaß, er möchte möglichst schnell und kosteneffizient einen Vorteil für sein Unternehmen erreichen.
Wenn Ihre Webseite die benötigten Informationen nicht enthält oder diese schwer auffindbar sind, wird er Sie anrufen, wenn Sie Glück haben, oder sich bei einem Mitbewerber umsehen.
Je mehr Informationen ein potentieller Kunde erst im Internet suchen muss um zu entscheiden ob Ihr Produkt das Richtige ist umso größer ist die Gefahr das er woanders ein besseres Angebot findet!

Sprechen Ihre Waren und Dienstleistungen eher die älteren Menschen an, oder möchten Sie die Jugend für Ihre Produkte gewinnen?


Beim Layout und Design Ihres Internetauftritts sollten Sie nicht nur auf die Einhaltung Ihrer Corporate Identity achten, sondern auch Ihre Kundengruppe gezielt ansprechen.
Berücksichtigen Sie das Wahrscheinliche Alter Ihrer Kunden genauso wie auch den wahrscheinlichen sozialen Status, die persönliche Ausrichtung und die Lokalisierung Ihrer Kundengruppe.
Der Kunde soll sich auf Ihrer Website wohlfühlen, eine Heavy-Metal-Band die eine neue E-Gitarre für den Gitarristen sucht wird wahrscheinlich ein anderes Ambiente bevorzugen als eine Anwaltskanzlei die eine Backuplösung für die IT-Infrastruktur sucht.

Verfügen Sie bereits über eine CI (Corporate Identity)?

Wenn Ihr Unternehmen bereits einen Namen hat, über ein Firmenlogo verfügt und bereits Werbung gestaltet wurde, sollten Sie dieses Corporate Design deutlich in Ihren neuen Internettauftritt einfließen lassen.
Wenn Sie sich noch keine Gedanken über Ihr Corporate Design gemacht haben oder noch nicht das Richtige für sich gefunden haben, helfen wir Ihnen gerne bei der Entwicklung der CI.
Spätestens bei der Entwicklung Ihres Internetauftritts sollten Sie sich umfassende Gedanken um Ihr Corporate Design machen, spätere Änderungen wirken sich meist negativ aus und kann Ihre Kunden verunsichern.
Der Wiedererkennungswert ist ein wichtiger Parameter für Ihren Geschäftserfolg, Modernisierungen unter Beibehaltung Ihrer Grundausrichtung sind aber möglich und unter Umständen auch ratsam.


Vielleicht konnte ich Ihnen hier schon eine Entscheidungshilfe geben.
Wenn Sie eine persönliche Beratung wünschen oder oder schauen wollen ob ich der richtige Ansprechpartner für Sie bin, kontaktieren Sie mich.

Telefon: 02851 / 9676143
Telefax: 02851 / 9676144
E-Mail: kontakt@webdesign-ring.de


Ihr Ansprechpartner ist Michael Ring


Zurück